Als Designer oder Designerin an Motorrädern zu arbeiten, kann eine großartige und erfüllende Aufgabe sein. Die Zukunft des Motorrads ist alles andere als geklärt, man weiß nicht, ob die stählernen Pferde der Zukunft autonom, mit einem elektrischen oder einem auf Wasserstoff basierenden Antrieb fahren werden. Fragen über Fragen. Die Liebe zu den Zweirädern wird wohl aber nie versiegen. Derzeit erlebt das Lastenfahrrad mit elektrischem Hilfsantrieb ein Allzeithoch, bald könnten es elektrische Harleys oder wahlweise fliegend-fahrende Wasserstoffbikes sein. Der Vorstellungskraft sind hier nur wenige Grenzen gesetzt. Wer allerdings am Design, Marketing oder in einer anderen Art und Weise theoretisch an Motorrädern arbeitet, braucht auch ein fruchtbares Umfeld dafür. Ein geeigneter Coworking Space in Berlin könnte das nötige kreative und technische Umfeld dafür bereitstellen.

Einen Coworking Space Berlin bei Workaround.io finden

Berlinerinnen und Berliner, die vor allem im Homeoffice arbeiten, können sich die Nutzung eines der vielen mietbaren Büros in Berlin überlegen. In einem coworking space berlin arbeiten, sich mit neuen Kontakten austauschen und von einer atemberaubenden Lage profitieren: mit workaround.io ist das eine supereinfache Sache. Ob schicke Bürokomplexe nahe dem Hauptbahnhof oder alte Fabrikbauten an der Spree – auf der Internetseite Workaround.io findet man etliche Bürokomplexe, die man problemlos anmieten kann.

Berlin als Ort der Mobilitäts-Kreativität

Es ist kein Zufall, dass Elon Musk sein europäisches Teslawerk in Grünheide bei Berlin eröffnen möchte. Auch wenn der Staat und Umweltschützer ihm dabei einen Strich durch die Rechnung machen wollen, hat der Südafrikaner seinen neusten Standort clever gewählt: In Berlin sind viele technisch versierte Fachkräfte angesiedelt, die einen ausgezeichneten Fundus an Kompetenzen aufweisen können. Darunter sind nicht wenige Ingenieure, Maschinenbauer, Kfz-Mechatroniker und Designer, die, einmal am selben Strang ziehend, Großes bewirken können. In Berliner Coworking Spaces hat man die Möglichkeit, sich mit solchen Fachkräften zu treffen und auch die Zukunft des Motorrads neu zu bestimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.